Jamilas Familie bekommt wieder ein Zuhause. Spenden ermöglichen den Wiederaufbau

Silvia Hesse Blantyre, Freiwillige

Thomas Voigt, Kassenwart des Freundeskreises übersandte die gesammelten Spenden an die Jacaranda School. Während ihres Aufenthaltes im September 2015 überreichte der Schulleiter Luc Deschamps die Spendenquittung.

 

Am 6. Januar 2016 schrieb Luc Deschamps,
France Honorary Consul to Malawi und Executive Director, Jacaranda Foundation*:
Regarding the donation you sent us last time, please thank everyone who contributed. Attached are some pictures of the house we built thanks to this donation, what remains to be done is the plastering and putting in the doors and windows, and then finishing with the paint. This house is for Jamila, Suleiman and Evans, a child-headed family. The three children are at Jacaranda. I will send further pictures with the children. The house is very well built and will completely transform their lives.

 

Übersetzung:
In Bezug auf die Spende, die Sie uns das letzte Mal gesendet haben, bitten wir Sie, allen zu danken, die dazu beigetragen. Beigefügt sind einige Bilder von dem Haus, das wir dank dieser Spende bauen können. Es muss noch verputzt werden, Türen und Fenstern müssen noch eingesetzt und lackiert werden. Dieses Haus ist für Jamila, Suleiman und Evans, a childhead family. Die drei Kinder sind in der Jacaranda. Ich werde mit den Kindern weitere Bilder senden. Das Haus ist sehr gut gebaut und wird komplett ihr Leben verwandeln.

 

Jamila_House_1 Jamila_House_2 Jamila_House_5